Für Unternehmen

Für Privatkunden

IP Telefonie (VoIP)

Es ist nicht mehr das Gebäude, das ein Wirtschaftsunternehmen zusammenhält.
Sondern es ist das globale Gemeinschaftshandeln, die Vereinbarung zur Gewinnoptimierung und die persönliche Einsatzbereitschaft.

Es sind nicht mehr feste Zweigstellen, durch welche sich zukünftig Unternehmen erweitern, sondern es sind Mitarbeiter, die kurzfristig wirtschaftlichen Handlungsbedarf an bestimmten Orten abdecken.

Es ist zuweilen nicht mehr die Rede von Standortbindung, sondern von Chancen, Flexibilität, Kostenoptimierung und elektronischer Kommunikation.

Eines jedoch bleibt: die Corporate Identity. 

Das heißt: Mitarbeiter bleiben einander zugehörig und erkennen dies auch. Unter anderem auch an einer Telefonnummer, die sie überallhin mitnehmen – ansprechbar für Unternehmensleitung gleichermaßen, wie auch für Mitarbeiter und Kunden – über Kontinente hinweg.
Das Netzwerk einer Firma erstreckt sich virtuell – dies wird in zukünftigen Geschäftsmodellen immer mehr Anwendung finden. Zudem: Wer eine VoIP-Nummer anruft, der gibt sich zu erkennen. Jeder reisende Sachbearbeiter weiß prompt, um wen es da geht – ohne Sekretärin – mit stark verminderten Personalkosten.

Dank der Voice over IP Technologie können Sie mit einer virtuellen Telefonanlage mitunter Kosten einsparen und Ihre bestehenden Kommunikations-Systeme komplett neu ausrichten.

Kleinunternehmen betreuen wir gerne mit Lösungen von AGFEO. Mittelstand, Groß- und multinationale Unternehmen unterstützen wir gerne im Rahmen von Aastra MxOne Telephony Server Lösungen.
IP-Telefonie (VoIP)